Karriere bei der VG Loreley

Stellenausschreibung VG Loreley - Sachbearbeitung Fachbereich I - Sitzungsmanagement und stv. Assistenz Vorzimmer

Stellenausschreibung - VG Loreley

Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Loreley ist im Fachbereich I – Organisation und Finanzen zum 01.06.2023 eine unbefristete Stelle als

Sachbearbeiter/in (m/w/d)

im Sitzungsmanagement und Gremien mit

 Stellvertretung der Assistenz im Vorzimmer des Bürgermeisters

zu besetzen.

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenfeld, das Aufgaben aus dem Zentralen Sitzungsmanagement und der Servicestelle für die kommunalen Gremien sowie das Zusammenstellen von Informationen aus der Arbeit der Gremien beinhaltet.

Außerdem umfasst das Aufgabengebiet die Stellvertretung der Assistenz im Vorzimmer des Bürgermeisters. Diese beinhaltet das eigenverantwortliche Führen und Organisieren des Vorzimmers des Bürgermeisters im Vertretungsfalle. Dazu gehören insbesondere die Koordinierung und Überwachung der Termine, das Erstellen des persönlichen Schriftverkehrs des Bürgermeisters, die Telefonvermittlung inklusive der elektronischen Kommunikation, die Vor- und Nachbereitung und Unterstützung des Bürgermeisters bei der Durchführung von Sitzungen und Besprechungen, allgemeine Repräsentationsaufgaben, die Organisation von Veranstaltungen und Dienstreisen sowie die Betreuung von Gästen.

Sie sind darüber hinaus auch unterstützend für die redaktionelle Vorbereitung und Gestaltung des amtlichen Mitteilungsblattes der Verbandsgemeinde Loreley zuständig.


Zur Wahrnehmung der Aufgaben sollten Sie Folgendes mitbringen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder die Befähigung für das zweite Einstiegsamt in der Kommunalverwaltung und der staatlichen allgemeinen inneren Verwaltung (früher mittlerer Dienst) alternativ eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung.
  • gute Kenntnisse und Fertigkeiten in den MS-Office Produkten (Word, Excel)
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft, den privaten PKW bei Bedarf gegen Kostenerstattung einzusetzen

 

Die Stelle wird nach Entgeltgruppe 8 TVöD ausgewiesen.


Bei uns arbeiten Sie eigenverantwortlich, mit unterschiedlichsten Arbeitszeitmodellen und der Möglichkeit zur Telearbeit. Wir sind an Ihrer Seite, wenn es darum geht Beruf, Familie und Privatleben miteinander zu vereinbaren! Wir bieten Standortsicherheit sowie eine große Bandbreite an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungen.

Profitieren Sie von den verlässlichen Regelungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst, insbesondere von einem sicheren Arbeitsverhältnis, einer Jahressonderzahlung und eine leistungsorientierte Bezahlung sowie Angebote aus dem betrieblichen Gesundheitsmanagement!

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 10.02.2023 an die

Verbandsgemeindeverwaltung Loreley

 Fachbereich I, Dolkstraße 3

56346 St. Goarshausen

richten.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen als Kopie oder per E-Mail bewerbung@vg-loreley.de und verwenden Sie keine Bewerbungsmappen, da die Unterlagen nicht zurückgeschickt werden.

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Kontakt

Personalabteilung

Keine Mitarbeitende gefunden.