Hochwasser bei St. Goarshausen

Starkregen- und Hochwasservorsorge

Starkregen- und Hochwasservorsorge

Erläuterungen zum Vorsorgekonzept

Das Vorsorgekonzept zur Minderung von Schäden durch Starkregen und Rheinhochwasser für das Gebiet der Verbandsgemeinde Loreley ist kein in sich abgeschlossenes Projekt, sondern die gemeinsam mit Bürgern entwickelte Strategie, kurz-, mittel- bis langfristig weniger Schäden durch diese Naturereignisse zu haben. Diese Strategie wird ständig weiterentwickelt und verbessert. In der ersten Phase der Ausarbeitung wurden die Grundlagen zusammengestellt und einige Maßnahmen entwickelt, mit denen zukünftige Schäden gemindert werden sollen. Es ist nicht das Ziel, erst alle Maßnahmen zusammenzustellen, zu beschließen und dann zu handeln, sondern es sollen kontinuierlich Maßnahmen zur Verbesserung der Gegebenheiten in den Risikogebieten, nach Beschluss in den jeweils zuständigen Gremien, durchgeführt werden. Basis dieser Strategie sind die von der Wasserwirtschaftsverwaltung zur Verfügung gestellten Informationen zu möglichen Starkregenereignissen (Starkregenkarten) sowie die Informationen zum möglichen Hochwassergeschehen (Hochwassergefahrenkarten, Wasserspiegellagen bei Hochwasser der verschiedenen Jährlichkeiten alle 100 m am Rhein).

Das Vorgehen bei der Ausarbeitung dieses Vorsorgekonzeptes orientiert sich an den Handlungsempfehlungen des Informations-und Beratungszentrums Hochwasservorsorge (IBH) des Landes Rheinland-Pfalz.  

Detaillierte Ausführungen und Darstellungen sowie dazugehöriges Material zur Veranschaulichung der örtlichen Lage finden Sie in den nachstehend zur Verfügung gestellten Informationen. 

Informationen zur Starkregen- und Hochwasservorsorge in der VG Loreley 

Allgemeine Informationen

Hier finden Sie allgemeine Informationen für die gesamte Verbandsgemeinde Loreley

Mehr

Einzelbetrachtung der Städte und Ortsgemeinden

Hier finden Sie die Ergebnisse der Einzelbetrachtungen der Städte und Ortsgemeinden

Mehr

Die Verbandsgemeinde Loreley informiert auch in der Wochenzeitung

Darüber hinaus informiert die Verbandsgemeinde Loreley regelmäßig im Amtsblatt 'Loreley-Echo' darüber, welche Schutzmaßnahmen vor allen Dingen im privaten Bereich ergriffen werden können. Damit wird ein weiterer entscheidender Beitrag zur Sensibilisierung der Menschen für dieses wichtige Thema geleistet. Die Informationsreihe können Sie sich nachstehend ansehen bzw. herunterladen.

Kontakt

Sachbearbeitung

Keine Mitarbeiter gefunden.



Externe Informationen & Portale